Online-Evaluationen – Jetzt mit Multitasking

with Keine Kommentare

Liebe Leser,

die ersten Tester der Evaluationsfunktion hatten es bereits angemerkt: mit Android waren alle Angaben, nachdem man den Task gewechselt hatte um beispielsweise eine WhatsApp-Nachricht zu beantworten, verschwunden. Dass dies alles andere als optimal ist, kann man verstehen. Schließlich sind einige Fragebögen ziemlich lang, und zwischendurch könnte etwas wichtiges aufkommen.

Dies war ein allgemeines Problem mit Webviews in Fragmenten, mit denen wir unsere App strukturieren. In der Webview des Hochschulsports wäre beispielsweise das gleiche Problem aufgetreten. Die Seite hat sich nach jedem erneuten Aufruf der App aus dem Hintergrund erneut geöffnet.

evasys multitask

Diese Zeiten sind jedoch nun auch vorbei, denn wir haben diesen Fehler gefunden und ausgemerzt. Tatsächlich kann man diesen Fall nämlich abfangen und sagen, dass die Seite so bestehen soll, wie man sie hinterlassen hat. Zuvor wurde auf den Standardfall ausgewichen, welcher hier das Neuladen ist. So ist niemand mehr daran gebunden, den Fragebogen an einem Stück auszufüllen und kann währenddessen wichtige Nachrichten auf Facebook, WhatsApp oder anderen Portalen prüfen und daraufhin in aller Ruhe weiter evaluieren :).

Wir hoffen, dass dies zu weniger Frustration und dadurch zu einem höheren Rücklauf führen kann. Natürlich ist die Voraussetzung dafür, dass man nicht zu sehr von den anderen Apps abgelenkt wird. 😉

Deine Gedanken zu diesem Thema